stenbock

stenbock
substantiv
1. stenbuk

Magnus Stenbock är väl inte så populär i alla svenska landskap

M.S. er vist ikke så populær i alle svenske landsdele (svensk general i de svensk-danske krige)

2. stjernetegn (22. dec.-20. jan.)
3. person født i Stenbukkens stjernetegn

Stenbockar sägs vara lojala och pålitliga. De är också självständiga och duktiga i att hantera sin ekonomi

Stenbukke siges at være loyale og pålidelige. De er også selvstændige og dygtige til at tage hånd om deres økonomi

Stenbockens vändkrets

Stenbukkens vendekreds


Svensk-dansk ordbog. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Stenbock — ist der Name von zwei schwedischen Adelsfamilien. Die erste Linie ist erloschen; die zweite war mit 12 Grafen im Schwedischen Ritterhaus vertreten und hatte einen Zweig im Baltikum. Inhaltsverzeichnis 1 Ältere Stenbock Linie 2 Jüngere Stenbock… …   Deutsch Wikipedia

  • Stenbock — Stenbock, Magnus, geb. 1664 in Stockholm; trat in holländische Dienste, focht unter den Prinzen von Waldeck u. Baden in den Niederlanden u. am Rhein; wurde 1697 Oberst, trug unter Karl XII., welcher ihn hochachtete, viel zum Siege bei Narwa bei,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Stenbock — Stenbock, Magnus, Graf, schwed. Feldherr, geb. 22. Mai 1664 in Stockholm, gest. 6. März 1717 in Frederikshavn, entstammte einem alten Adelsgeschlecht, dem auch Gustav Wasas dritte Gemahlin, Katharina S. (1535–1621), angehörte. 1678–1682 Student… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Stenbock — Stenbock, Magnus, Graf von, schwed. Feldherr, geb. 1664 zu Stockholm, Begleiter Karls XII. auf dessen meisten Feldzügen, schlug die Dänen 28. Febr. 1710 bei Helsingborg, verbrannte 9. Jan. 1713 Altona; 16. Mai 1713 mit seinem Heer bei Tönningen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Stenbock — Stenbock, Magnus, geb. 1664 zu Stockholm, lernte den Krieg in holländ. und kaiserl. Diensten, wo er bis zum Obersten stieg, theilte hierauf als Feldherr Königs Karl XII. von Schweden den Ruhm der Siege in Polen, schlug 1710 das dän. Heer bei… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Stenbock — La famille Stenbok ou von Stenbock est une famille de la noblesse suédoise dont la branche aînée s est éteinte. La seconde branche compte douze comtes suédois et une lignée qui a essaimé dans les provinces baltes et dont certains se sont mis au… …   Wikipédia en Français

  • stenbock — s ( en, ar) ZOOL …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Stenbock (family) — The Stenbock family is one the families of the Swedish and Baltic German nobility. Members include:*Katarina Stenbock 1535 1621 *Gustaf Otto Stenbock 1614 1685 *Magnus Stenbock 1664 1717 *Eric Stenbock 1858 1895 …   Wikipedia

  • Eric Stenbock — Eric Stenbock, writer of decadent and macabre fiction and poetry. Count Eric Stanislaus (or Stanislaus Eric) Stenbock (12 March 1860 – 26 April 1895) was a Baltic German poet and writer of macabre fantastic fiction. Contents 1 Life …   Wikipedia

  • Eric Stenbock — Saltar a navegación, búsqueda Eric Stenbock Retrato. Nombre Eric Stenbock …   Wikipedia Español

  • Gustaf Otto Stenbock — Count Gustaf Otto Stenbock (7 September 1614 – 24 September 1685) was a Swedish soldier and politician. He was son of Friherre Gustav Eriksson Stenbock (1575–1629) and Countess Beata Margareta Brahe (1583–1645), born in Torpa, Länghem parish,… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”